Kochen/Nähen/Basteln

Spaß am Hauwirtschaften
 

Letztes Feedback

Meta





 

Reisauflauf Pikant

Kinderfreundlich – Resteverwertung – Preiswert – Schnell
 
 



Zutaten:


125g Reis (Langkorn, Duftreis)

½ Dose Erbsen mit oder ohne Möhren

½ Dose Champignons

200g Passierte Tomaten

½ Packung Streukäse oder

1-2 Mozzarella

Schuss Sahne

Gewürze Salz, Pfeffer, Paprika, Thymian, Rosmarin, Gemüsebrühe



Reis nach Anleitung in Brühe Kochen, bis dieser bissfest ist.

Abgießen, Abspülen und etwas abkühlen lassen.


Nun die Erbsen und Champignons abgießen und gemeinsam mit dem Reis in eine Auflaufform geben.


In einem Becher die Passierte Tomaten geben, den Schuss Sahne unterrühren und nach belieben mit Frischen Kräutern und Gewürzen verfeinern.


Die Flüssigmaße in die Auflaufform geben und mit dem Reis Gemisch vermengen.

Käse darauf geben und bei 200° ca. 15min backen, bis der Käse die gewünschte Bräunung erreicht.


Vorteil dieses Gerichtes: Man kann einen Haufen Zutaten mit hineinschnibbeln. Wurstreste, Käsereste, Gemüsereste. Einfach alles was Euch schmeckt

29.10.13 08:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen