Kochen/Nähen/Basteln

Spaß am Hauwirtschaften
 

Letztes Feedback

Meta





 

Thunfisch-Tomaten-Sahne Sauce

 

Zutaten:


1Dose Thunfisch im Eigenen Saft

200g Sahne

½ Zwiebel

3-4EL Tomatenmark

Gewürze Salz, Pfeffer, Paprika, Curry



Zubereitung:


Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Thunfisch abgießen und etwas Saft auffangen.

Nun die Zwiebel glasig in Fett andünsten, den Thunfisch zugeben und etwas garen.
Anschließend mit Sahne aufgießen, den Saft zugeben und eventuell noch etwas Flüssigkeit auffüllen.

Das Tomatenmark einrühren und aufkochen lassen, mit den Gewürzen abschmecken.


Dazu Spaghetti =)

 

11.11.13 13:26, kommentieren

Kartoffelsalat mit paniertem Feta

 

 

Kartoffelsalat mit paniertem Feta


Für den Kartoffelsalat


Zutaten:


4-5 Mittelgroße Kartoffeln

1 Zwiebel

2-3EL ÖL

4-6EL Essig

1TL Gemüsebrühe

Etwas Salz, Pfeffer, Senf


Zubereitung:


Die Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Wasser bedeckt gar kochen.

Zwiebel schälen und zerkleinern.


Wen die Kartoffeln biss fest gegart sind, das Wasser in einem Messbecher abfangen und die Kartoffeln abgießen.


Nun die noch heißen Kartoffeln vorsichtig mit Gabel und Messer pellen, danach grob in Scheiben schneiden und in eine anrichte Schüssel geben. Ruhig große Scheiben schneiden!


Für die Marinade nun 1/4l von dem Kartoffelwasser erhitzen, nun den Essig, die Zwiebeln, die Gemüsebrühe, den Senf und die Gewürze zu geben.Gut abschmecken und über die heißen Kartoffeln geben.
Nun alles gründlich vermengen und ca. 2Stunden ziehen lassen. Das Öl wird erst kurz vorm Anrichten zugegeben, damit die Gewürze schön in die Kartoffeln ziehen können.


Wer mag kann auch gerne noch Schnittlauch Röllchen oder Speck hineingeben.



Für den panierten Feta:


Zutaten:


2Pack. Feta

1 Ei

Beliebig Semmelbrösel

Gewürze Pfeffer, Paprika, Kräutermischungen



Zubereitung:


Den Feta in gleich große Stücke zerschneiden. Das Ei in einer Schüssel mit den Gewürzen verquirlen. In eine weitere Schüssel die Semmelbrösel geben.

Nun den Fete abwechselnd in dem Ei und den Semmelbrösel wenden, 2mal.
Wen alle Feta Stücken paniert sind, eine Pfanne mit Öl erhitzen. Darin die Fetastücken kurz und scharf anbraten. Anschließend noch für 5-10min im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober-Unterhitze backen.

Nicht zusätzlich Salzen, da die Lacke den Feta schon sehr salzig macht.

 

8.11.13 11:04, kommentieren